GLI SENKT ENERGIEKOSTEN NACH INSTALLATION VON LUMENIA UM 70 %

GLI, einführender Hersteller von Gasbehältern, entschied sich bei der Beleuchtungsrenvoierung in seinem Werk in Bischwiller, Nordostfrankreich, für die Industriebeleuchtungsprodukte von LUMENIA und konnte so die Energiekosten um 70 % senken.

Eurekalite, Partner von LUMENIA und neu gegründetes F&E-Spin-off von Pilotage, bot ein Beleuchtungsdesign mit einer umfassenden LED-Lösung einschließlich 200 H LUM-Leuchten á 135 W, 42 H LUM-Leuchte á 42 W und 24 G LUM-Leuchten, alle mit DALI-Steuerung. Damit konnte der Kundenanforderung nach Senkung der Energie- und Wartungskosten entsprochen werden.

Die Gesamtinvestition einschließlich Installationsarbeiten rentiert sich in ungefähr 2,5 Jahren und wurde über einen Sale-Lease-Back-Vertrag mit Greenflex mit einer Laufzeit von 5 Jahren finanziert.

Das Beleuchtungsunternehmen Pilotage etablierte Eurekalite als Reaktion auf internationale Herausforderungen und mit dem Ziel, die Qualität seiner Beleuchtungslösungen zu verbessern sowie Fertigungsunternehmen aus Frankreich und dem Rest Europas zu fördern. Die Mission von Eurekalite lautet, die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden zu befriedigen. Das passiert mit dem Design innovativer Beleuchtungssysteme, die drei Grundkriterien erfüllen: technische Innovation, exzellente Produktleistung und Zuverlässigkeit.